Firmenhaftpflicht, Firmenhaftpflichtversicherung, Betriebshaftpflicht, Betriebshaftpflicht Versicherung, Vermögensschadenhaftpflicht, Vermögensschadenhaftpflichtversicherung, Gewerbehaftpflichtversicherung
Startseite | Datenschutz | Impressum | AGB / Widerrufsbelehrung | Sitemap
Sie sind hier: Startseite » Gewerbehaftpflicht

Gewerbehaftpflichtversicherung

Gewerbehaftpflichtversicherung Vergleich

Gewerbehaftpflichtversicherung

Immer dann, wenn durch Ihren Gewerbebetrieb eine dritte Person, eine Sache oder das Vermögen von jemand anderem in Mitleidenschaft gezogen wird und Ihnen gegenüber Schadenersatzanforderungen geltend gemacht werden, haften Sie als Unternehmer mit Ihrem gesamten Vermögen dafür. Wenn Sie keine Gewerbehaftpflichtversicherung haben drohen in solchen Fällen starke finanzielle Einschränkungen wegen der Schadenersatzforderungen - möglicherweise gar die Insolvenz des Unternehmens. Sie kennen das, man plant und plant und dann kommt es doch anders als man denkt.

Ihr Versicherungsschutz

Versicherungssumme
2.000.000,-- EUR für Personen- und 1.000.000,-- EUR für Sachschäden oder
2.000.000,-- EUR pauschal für Personen- und Sachschäden oder
3.000.000,-- EUR pauschal für Personen- und Sachschäden oder
5.000.000,-- EUR pauschal für Personen- und Sachschäden

Selbstbeteiligung
ohne Selbstbeteiligung oder mit 250,-- EUR Selbstbeteiligung

Erweiterungen
Mitversicherung der Privathaftpflicht-Versicherung für Inhaber und Familie
Mitversicherung Hundehaftpflicht-Versicherung

Was ist eine Gewerbehaftpflichtversicherung?
Eine Gewerbehaftpflichtversicherung benötigen Unternehmer und Gewerbetreibende, weil Sie stets für Ihr Handeln und auch für das Ihrer Mitarbeiter haften. Die Gewerbehaftpflicht Versicherung übernimmt Personen- und Sachschäden und die daraus resultierenden Vermögensschäden in höhe der vereinbarten Versicherungsleistung. Sie prüft, ob die Schadenersatzforderungen gerechfertigt sind, wehrt diese in Ihrem Namen ab oder leistet bei gerechtfertigter Forderung entsprechend der vereinbarten Vorgaben Ihres Vertrages. Reine Vermögensschäden, die speziellen Berufsgruppen passieren können (Arzt, Unternehmensberater, Web-Designer, Werbeagentur, PR-Agentur) müssen über eine spezielle Vermögensschadenhaftpflichtversicherung abgesichert werden.

Warum ist eine Gewerbehaftpflichtversicherung so wichtig?
Gerade weil man trotz sauberer Planung nicht alle Gefahren vermeiden kann gibt es Gewerbeversicherungen, die Sie als Gewerbetreibenden unterstützen wenn am Ende des Tages doch einmal nicht immer alles so lief, wie es gedacht war. Weil Sie nicht nur für Ihr eigenes Verschulden haften, sondern auch für das Verschulden Ihrer Mitarbeiter und es an den häufig stressigen Tagen nicht immer ganz einfach ist den Überblick zu behalten, ist es umso wichtiger die passende Gewerbehaftpflichtversicherung zu finden. Fehler passieren, auch wenn man noch so aufpasst und gewissenhaft arbeitet. In so einer Situation ist es dann gut, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben.

Mit der richtigen Gewerbehaftpflichtversicherung können Sie auch dann entspannt aufatmen, wenn die Luft dünn wird.

Leistungen der Gewerbehaftpflichtversicherung
Die Gewerbehaftpflichtversicherung ist eine spezielle Art der Haftplichtversicherung für Gewerbebetriebe und gehört zu den Gewerbeversicherungen. Die Leistungen der Gewerbhaftpflichtversicherung sind natürlich sehr vielfältig, dennoch kann als oberste Aufgabe der Gewerbe Haftpflichtversicherung benannt werden, dass geprüft wird, ob eine Schadenersatzforderung gerechtfertigt ist. Die Gewerbehaftpflichtversicherung hat somit die Aufgabe erst einmal zu prüfen, ob der Schaden überhaupt Ihnen zur Last gelegt werden kann. Ungerechtfertigte Schadenersatzansprüche werden von der Gewerbehaftplicht von Ihnen fern gehalten. Nofalls wird per Gericht versucht, den Schaden von Ihnen als Gewerbetreibendem fern zu halten. Natürlich entstehen Ihnen dafür keine Kosten. Stellt sich aber heraus, der Schadensersatzanspruch ist gerechtfertigt, so wird die gewerbliche Haftpflichtversicherung entsprechend den vereinbarten Leistungen die Kosten dafür übernehmen.

Warum ist es wichtig die richtige Gewerbehaftpflichtversicherung abzuschließen?

Mit der richtigen Gewerbehaftpflichtversicherung gehen Sie auf Nummer sicher. Sie schützen sich vor Schadenersatzanforderungen Dritter. Die Gewerbehaftpflichtversicherung wehrt zudem ungerechtfertigte Schadenersatzforderungen ab. Sofern nötig auch vor Gericht und das gute daran ist, dass Ihnen keine Kosten dabei entstehen.

Was ist ein Gewerbehaftpflichtversicherung Vergleich?
Beim Gewerbehaftpflichtversicherung Vergleich ist es wichtig, dass Sie ganz konkret sagen, welche Punkte Ihnen wichtig sind und welche nicht. Oder aber kürzer formuliert, soll der Preis die entscheidende Rolle spielen oder die Leistungen. Mit dem Gewerbehaftpflichtversicherung Vergleich finden Sie gemeinsam mit Ihrem Ansprechpartner die für Sie beste Gewerbehaftpflichtversicherung.

Warum ein Gewerbehaftpflichtversicherung Vergleich bei Gewerbe-Versicherung-Vergleich.de?
Als unabhängiger Vermittler (Versicherungsmakler) arbeiten wir mit unterschiedlichen Versicherungsgesellschaften zusammen und können somit für Sie die passende Lösung gemeinsam mit Ihnen finden. Vom günstigen Preis-/Leistungssieger bis hin zum Hochleistungstarif sind alle Möglichkeiten vorhanden.

Wie können Sie ein passendes Angebot für Ihre Gewerbehaftpflichtversicherung erhalten?
Ein passendes Angebot oder auch mehrere unterschiedliche Angebote zur Gewerbehaftpflichtversicherung erhalten Sie durch eine kurze Anfrage über das Anfrageformular.

Fazit: Jeder Gewerbetreibende, jeder Unternehmer, jede Firma oder jeder Freiberufler sollte sich ernsthaft mit dem Thema Gewerbehaftpflichtversicherung auseinander setzen. Nutzen Sie den Gewerbehaftpflichtversicherung Vergleich und profitieren Sie von unserer großen Auswahl an günstigen Gewerbehaftpflichtversicherung Tarifen.

  • Ihre Haftung als Inhaber für Schäden, die Sie anderen, insbesondere Kunden, in der Ausübung Ihrer Tätigkeit zufügen
  • Ihre Haftung als Inhaber für Schäden, die Ihre Mitarbeiter anderen, insbesondere Kunden, in der Ausübung Ihrer Tätigkeit zufügen
  • Es wird geprüft, ob die Ansprüche gegen Sie berechtigt sind
  • Abwehr ungerechtfertigter Ansprüche durch die Versicherungsgesellschaft für Sie
  • Leistung für berechtigte Personenschäden (Bsp. Regressansprüche von Sozialversicherungsträgern, Arzt- und Krankenhauskosten, Verdienstausfall, Schmerzensgeld, uvm.)
  • Leistung für berechtigte Sachschäden (Bsp. Kosten für Nutzungsausfall, Neuanschaffung, Wiederherstellung und daraus resultierende Vermögensschäden)
  • Bau- und Baunebengewerbe
  • Büro- und Handelsbetriebe
  • Handwerksbetriebe
  • Gaststätten, Gastronomiebetriebe
  • Hotels und Pensionen
  • sonstige Gewerbebetriebe

Wer braucht eine Gewerbehaftpflichtversicherung?
Weil die Gewerbehaftpflichtversicherung existenzielle Risiken absichert ist die Gewerbehaftpflichtversicherung für jeden Gewerbebetrieb bzw. jeden Unternehmer ein Gewerbehaftpflichtversicherung Vergleich sehr wichtig. In der Gewerbehaftpflicht-versicherung finden sich vor allem Gewerbebetriebe wieder, die zwischen 1-50 Angestellte Mitarbeiter haben. Die Branchen, die sich in der Gewerbehaftpflichtversicherung versichern können sind häufig Handwerksbetriebe, Bauunternehmen, Unternehmen aus dem Baunebengewerbe und andere Gewerbebetriebe.

Beispielhaft zu nennen sind Dachdecker, Garten- und Landschaftsbau, Gebäudereinigung, Hausmeister (auch mit Winterdienst), Gerüstbau, Fassadenreinigung, Fassility Management und natürlich viele, viele mehr können sich in der Gewerbehaftpflichtversicherung zu häufig sehr günstigen Konditionen versicherung.

Häufig kommt es vor, dass in der Gewerbehaftpflichtversicherung sogar die private Haftpflichtversicherung für den Unternehmer und dessen Familie beitragsfrei mitversichert ist.

Was ist in der Gewerbehaftpflichtversicherung versichert?
Versichert in der Gewerbehaftpflichtversicherung ist die gesetzliche Haftpflicht privatrechtlichen Inhalts, wenn von dem Versicherungsnehmer wegen eines Personen-, Sach- oder sich daraus ergebenden Vermögensschaden von einem Dritten Schadenersatz verlangt wird. Die Gewerbhaftpflichtversicherung übernimmt auch die Kosten für Schäden an gemieteten Räumlichkeiten und Nebenarbeiten in anderen Handwerken gemäß §5 der Handwerksordnung. Ebenefalls Bestandteil in der Gewerbehaftpflichtversicherung ist die Umwelthaftpflicht-Basisversicherung. Die mitversicherten Tätigkeitsschäden in der Gewerbehaftpflichtversicherung können in der Höhe stark unterschiedlich ausfallen.

Achten Sie hier bei der Auswahl Ihrer Gewerbehaftpflichtversicherung ganz besonders auf eine möglichst hohe Deckungssumme, weil es sonst passieren kann, dass die Gewerbehaftpflichtversicherung im Schadensfall Einschränkungen vornimmt, und nicht alle Kosten übernimmt.

Betriebshaftpflichtversicherung

Betriebshaftpflicht Mit der optimalen Betriebshaftpflicht Versicherung schützen Sie sich und Ihr Unternehmen vor Haft-pflichtansprüchen Dritter.

Vermögensschadenhaftpflicht

Vermögensschaden Bei einem Schaden, der weder einen Personen- noch ein Sachschaden darstellt, spricht man von einem Vermögensschaden.

D&O Versicherung

D&O Beim Schutz von Managern oder leitenden Angestellten spricht man von einer D&O Versicherung.

Inventarversicherung

Inventar Mit einer Inhaltsversicherung Gewerbe versichern Sie Ihre Betriebs-einrichtung, Ihre Waren und Ihre Vorräte.

Firmenversicherungen

Firmenversicherung Beim Firmen-versicherung Vergleich finden Sie viele weitere wichtige Firmenversicherungen für Ihr Unternehmen.